Sammlung - Alex Parche

Alex Parche 1952 - 2009

Gitarrist, Songwriters und Produzent

Zur Person:

1964 zog Alex Parche von Hannover nach Köln und gründete in Köln seine ersten Amateurbands. Seine ersten eigenen Songs schrieb Parche 1976 und gründete ein Jahr später mit dem Frontsänger King Size Dick die Formation „Dick und Alex“, womit er zwei Schallplatten veröffentlichte, mit Conny Plank als Produzent. 1981 war Alex Parche Gitarrist bei der Zeltinger Band. Ein Jahr später veröffentlichte er zwei LPs „Breslau“ und „Alex Parche Band“ gefolgt von kleineren Deutschland weiten Tourneen. 1986 stieß er wieder als Gitarrist und Produzent zur Zeltinger Band zurück, wo Alex Parche bis auf ein paar Pausen bis 2009 blieb. Parallel zur Zeltinger Band arbeitete er an Soloprojekten w.z.B. Alex Parche Band. Seine letzte Arbeit war eine Wiedergeburt von Dick & Alex im Jahre 2007. Einen Tag vor der Fertigstellung des neuen Albums erlitt Alex Parche einen Schlaganfall. Die CD Produktion wurde 2009 zu einer „Alex Parche Charity Project“ in einer kleinen Auflage veröffentlicht. Alex Parche starb am 12.März 2009

Zeitraum: 60er Jahre bis 2009

Inhalt: Tonträger verschiedenster Art, Fotos, Verträge, Plakate, Zeitungsartikel, Flyer, Programmhefte.

Bestandsbeschreibung: Der künstlerische und berufliche Nachlass wurde dem Musikarchiv NRW als Schenkung durch die Familie von Alex Parche überlassen.

 

Foto: Alex Parche 2001 / ©Ruprecht Stempell