Sammlung - Richard Bargel

Bluesmusiker, Schauspieler, Sprecher

Zur Person:

Seit den 1970er Jahren ist Richard Bargel erfolgreich als Bluesmusiker tätig. Bekanntheit erlangte der Künstler auch durch seine Talkshow "Talking Blues", in der er von 1992 bis 2000 wöchentlich Gäste aus dem Bereich der Bluesmusik interviewte. 2009 gründete Bargel gemeinsam mit Klaus Heuser, Ex-Gitarrist der Band BAP, das Projekt "Men in Blues". Ein Hörsturz zwang Richard Bargel 2012 jedoch, das Musikprojekt zu beenden. Seit 2013 tritt der Musiker solo und mit seiner Band "Dead Slow Stampede" auf.

Zeitraum: 1969 bis heute

Inhalt:

Fotos, Plakate, Verträge, Tonträger, Videobänder, zalhreiche unveröffentlichte Mittschnitte, Flyer, Gästebücher der Veranstaltung Talkin’ Blues
Bestandsgeschichte: Seite 2011 übergibt Richard Bargel seinen künstleriche, beruflichen und persönliche Sammlung aus über 40 Jahren Bluesgeschichte nach und nach dem Musikarchiv NRW als Dauerleihgabe.

Homepage: www.richardbargel.de